Steinschlagschutz Bristenstrasse

Nach einem Steinschlag im Mai 2017 war das Bergdorf Bristen kurzzeitig nur per Standsteilbahn erreichbar. Im steilen Gelände war es bereits zum wiederholtem Mal zu Steinschlägen gekommen.

  • Projekttyp: Geotechnik
  • Bauzeit: August – September 2017
  • Bauherr: Baudirektion Kanton Uri
  • Ausführung: Gasser Felstechnik AG

Projekt

  • Projektierung
  • Dimensionierung
  • Ausführungspläne
  • Ausführungskontrollen

Leistungen

Planung und Projektleitung Steinschlagschutz

Technische Daten

  • Länge 70 m
  • Höhe 4 m
  • Schutznetz 1‘000 kJ
Hans-Matthias Liechti

Hans-Matthias Liechti

Geschäftsleiter

Gerne informiere ich Sie in einem persönlichen Gespräch über unsere Leistungen und Referenzen.